Nach oben scrollen
Zurück zur Übersicht

AHK Nachrüstung (Anhängerkupplung Nachrüstung)

Worauf es bei der Nachrüstung ankommt

Welche AHK ist für mich die Beste? Starr, klappbar, abnehmbar - wer sich auskennt, weiß, dass es auch im Komfort viele Unterschiede gibt. 

Hier einfach vorher abwägen, was den besten (Zusatz-) Nutzen bringt. Achtung: werden Nummernschild oder Nebelschlussleuchte auch nur teilweise verdeckt, muss eine abnehmbare bzw. abschwenkbare AHK verbaut werden. 

Ihr 1a autoservice Partner berät Sie unverbindlich und Hersteller unabhängig.

Was darf mein Wagen ziehen?

Okay, das ist noch einfach, steht im Kfz-Schein.

PS hat mein Wagen genug, aber was ist mit Bremsen?

Das ist alles geregelt und in den Fahrzeugpapieren angegeben; Stichwort zulässige Anhängelast gebremst/ungebremst.

Software, Elektronik? 

Ist eine AHK nicht richtig mit dem Fahrzeug "vernetzt", kommt es zu Fehlfunktionen. 
Bei 1a autoservice werden daher die entsprechend benötigten, aktuellen Fahrzeugdaten online geladen und über kompatible Diagnose-Systeme erhält Ihr Auto das passende Update.

Apropos Elektrik, was ist mit dem Stecker, 7- oder 13-Pole?

Aktueller Stand sind 13-polige Verbindungen, damit sollte Zugfahrzeug und Hänger ausgerüstet sein. Der ADAC empfiehlt ausschließlich genormte Steckverbinder nach ISO 11446 zu verwenden.

Ob mit oder ohne Anhänger, Ihre 1a autoservice-Partner wünschen eine gute, sichere Fahrt!

PS, hier noch ein paar Links zum Thema:
www.bmvi.de/…/…/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html
www.youtube.com/user/MVGmbH
www.youtube.com/user/WestfaliaAutomotive
www.youtube.com/user/wwwkupplungde

Das könnte Sie auch interessieren: